Menu

Akkreditierung

Qualifikation


Die anemos Gesellschaft für Umweltmeteorologie mbH ist gemäß der Akkreditierungsurkunde D-PL-17580-01-00 nach DIN ISO/IEC für folgende Bereiche akkreditiert:

  • Ermittlung des Windpotenzials für Windenergieanlagen (WEA) - Standorte
  • Berechnung des zu erwartenden mittleren Jahresenergieertrages
  • Durchführung, Auswertung und Analyse von Windmessungen
  • Durchführung des 60%-Referenzertrag-Nachweises nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
  • Berechnung der Turbulenzintensität
  • Schattenwurfberechnung von Windenergieanlagen
  • Schallimmissionsprognosen von Windenergieanlagen
  • Bestimmung des Wind- und Ertragsindexes
  • Erstellung von Erlösgutachten
  • Berechnung von Marktwertatlanten
  • Akkreditierungsurkunde und Anhang (Deutsch)
  • Akkreditierungsurkunde (Englisch)
  • Anhang zur Urkunde (Englisch)



Die anemos GmbH als ein nach oben genannter Richtlinie akkreditiertes Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem und wird im Rahmen der Akkreditierung regelmäßig von externer Seite geprüft, wodurch die Einhaltung der formalen Anforderungen, die fachliche Kompetenz sowie die Qualität der Ergebnisse stehts sichergestellt werden.
Die Akkreditierung umfasst somit die Verfahren der anemos GmbH zur Erstellung der Windzeitreihen, die als Grundlage für Marktwertatlas und Erlösgutachten herangezogen werden. Auch die Analysen (Erlöskalkulation) der Erlösgutachten sind in diesem Rahmen fachlich überprüft worden.
Die energiewirtschaftliche Modellierung und die Strompreisprognosen der enervis GmbH sind nicht von der Akkreditierung umfasst.

Ansprechpartner

enervis anemos Heinz Theo Mengelkamp

Dr. Heinz-Theo Mengelkamp
Geschäftsführung
Fon: +49 4131 8308-0


enerviews

Informationen aus erster Hand
Der enervis-Newsletter infomiert regelmäßig zu aktuellen Themen der Energiewirtschaft sowie zum enervis-Veranstaltungs-Programm.

jetzt abonnieren!