Menu

Marktwertatlas

Das Wesentliche auf einen Blick.


enervis-Marktwertatlas


Der Marktwertatlas Wind liefert (über-)regionale Marktwertinformationen in grafischer Form. Dies ermöglicht eine erste Einschätzung zum Marktwert der Windenergie.
Dazu ist es notwendig, für spezifische Standorte die zu erwartenden Mehr- und Mindererlöse (Abweichungen vom bundesweiten Marktwert) zu beurteilen.

Das Webtool zum Marktwertatlas Deutschland

Die Funktionen des Marktwertatlas Deutschland illustriert unsere Online-Demoversion. Hier können Sie anhand beispielhafter Anlagentypen, Nabenhöhen und Zeiträume die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Marktwertatlas direkt ausprobieren. Klicken Sie dazu einfach auf den nachfolgenden Link:

 enervis-anemos-marktwerttool-demo

enervis-marktwertatlas-windNachfolgende Abbildung zeigt beispielhafte Marktwertatlanten zur Identifikation von Mehr- und Mindererlösen für Bestandsanlagen (links) oder für die Auswahl erlösverbesserter Anlagentechnologien (rechts).

Der Marktwertatlas ist sowohl für Investitionsentscheidungen als auch für die Direktvermarktung von bestehenden Anlagen von Bedeutung.

Nutzer der Marktwertatlanten sind Investoren, Anlagenbetreiber, Direktvermarktungsunternehmen und Hersteller, die das Chancen- Risikoprofil von Standorten, Technologien und Regionen untersuchen.

Die Verfahren zur Erstellung der von anemos für diesen Bericht zur Verfügung gestellten Grundlagendaten (Windzeitreihen) sind im Rahmen der Akkreditierung geprüft worden. Nicht einer Akkreditierungsprüfung unterzogen sind die energiewirtschaftliche Modellierung und die Strompreisprognose von enervis.

 

Ansprechpartner

enervis-eckhardt-kuhnhenne

Dipl.-Ing. Eckhard Kuhnhenne-Krausmann
Geschäftsführung
Fon: +49 (0)30 695175-0
E-Mail:


Ansprechpartner

enervis anemos Heinz Theo Mengelkamp

Dr. Heinz-Theo Mengelkamp
Geschäftsführung
Fon: +49 4131 8308-0